Rock im Ring 2011 – Tag 1

Es war ein Fest – die 18. Auflage des größten Open Air Südtirols hat seine Heimat auf dem sonst so idyllischen Ritten. Doch an einem Wochenende im Juli ändert sich das schlagartig- denn Rock im Ring verwandelt das Hochplateau in den Mittelpunkt des internationalen Festivalgeschehens.

Harte Beats, schmetternde Gitarrenriffs und tobende Massen prägen das Gelände der Arena Ritten an diesen Tagen. Die Beatsteaks alias Beatbuletten aus Berlin, wie ihre Fans sie liebevoll nennen, waren Hauptakt am Freitag.

Strahlender Sonnenschein, sternenklare Nacht – Petrus ist Rock im Ring Fan!

Die Bilder vom 2. Tag gibt es natürlich hier auch und den Link zur offiziellen Rock im Ring Webseite: www.rockimring.it

One response to “Rock im Ring 2011 – Tag 1”

  1. […] die Bilder hier noch nicht reichen, der sollte sich auch einmal die Schnappschüsse von Rock im Ring 2011 und Rock im Ring 2012 […]