Südtirolcup Ritten

Die 4. Etappe des diesjährigen Südtirolcups lockte wieder zahlreiche Westernreiter auf das Rittner Hochplateau. Ein kleiner Zwischenfall konnte die Idylle nicht trüben und so begeisterten zahlreiche Starter bei strahlendem Sonnenschein die Zuschauer. Der erstmalig und parallel stattfindende Distanzritt konnte auch einige Langstreckenathleten nach Himmelreich locken.

Wir waren dabei – und nun gibt es aufgrund zahlreicher Anfragen die rasanten Bilder!

Comments are closed.